Saisoneröffnung und Ostercamp 2022

Endlich wieder Veranstaltungen beim TC Gerolsbach!

Neben der offiziellen Saisoneröffnungsfeier am 24.04.2022 fand am gleichen Wochenende das Ostercamp für unseren Nachwuchs statt.

Das Ostercamp unter der Regie unserer Trainerin Lisa Haas fand mit Unterstützung vier weiterer Trainer vom 20.-21.04.22 auf dem TCG Gelände statt. Aufgeteilt in fünf Gruppen konnten sich insgesamt 25 Kinder an beiden Tagen in puncto Technik und Athletik weiterentwickeln. Für die Lauf- und Sprinteinheiten wurde der anliegende Sportplatz genutzt. Abgerundet wurde das Camp an Tag zwei mit einem kleinen Turnier mit anschließender Preisverleihung.

Das Wochenende vollendet hat die am Sonntag angesetzte offizielle Saisoneröffnung. Trotz nicht allzu guter Wetterprognose wurde entschieden, die Veranstaltung stattfinden zu lassen – und das war gut so! Mit über 50 angemeldeten Mitgliedern wurde der Tag mit einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück gestartet, bevor alle spielwilligen Ihre Namenszettel in einen Topf werfen konnten, um für die nächsten Doppel-Spiele ausgelost werden zu können. Durch den neuen Spiel-Modus konnte jeder für sich entscheiden, ob er in der nächsten Runde wieder dabei sein oder lieber eine kurze Pause einlegen wollte.  Für die Pausen standen natürlich wieder leckere selbstgebackene Kuchen und Kaffee zur Verfügung. Auch der nachmittags mal stärker aufkommende Regen konnte unsere ehrgeizigen Spielerinnen und Spieler nicht von Ihren Matches abhalten und so wurde es ein rundum gelungener Auftakt in die neue Saison.  Für diese wünschen wir all unseren aktiven Mitgliedern viel Erfolg in Ihren Punktspielen und allen anderen natürlich viel Spaß bei Ihren Tennismatches!

   

Tenniswochenende in Garmisch

Nach 2019 konnte dieses Jahr endlich wieder die Reise nach Garmisch angetreten werden. Neben einer Gruppe aus aktiven Mannschaftsspielerinnen hat sich auch eine zweite Gruppe aus Freizeitspielerinnen auf den Weg gemacht, um in Garmisch das eigene Können nach zwei Corona-Jahren wieder aufzufrischen. Jeden Tag zwei intensive Stunden Tennistraining mit vielen bekannten aber auch neuen Impulsen, das ist genau das, was sie kurz vor dem Start der neuen Saison noch einmal gebraucht haben.

Spannende Finalspiele des Bapp-Gedächtnisturniers: Der Pokal bleibt in Gerolsbach

Anlässlich unseres diesjährigen 40-jährigen Bestehens hat sich die Vorstandschaft entschieden, endlich mal wieder ein richtiges Turnier auszuspielen. Und diese Idee wurde von unseren Mitgliedern sehr gut angenommen – nicht nur die aktiven Mannschaftsspieler spielten in großer Zahl mit, sondern auch viele unserer Freizeitspieler waren mit vertreten. 16 Paarungen fanden sich für die Mixed-Runde zusammen, 21 unserer Damen waren in den Einzeln vertreten und zehn unserer Herren spielten um die ersten Plätze in den Einzeln. Alle im Mixed-Doppel in der ersten Runde ausgeschiedenen Paarungen durften in der Trostrunde noch einmal ihr Glück versuchen – und konnten es so noch in das Spiel um Platz 3 schaffen.

Ab Juni bis Anfang September wurden mehrere Runden ausgetragen – sogar noch am letzten Tag vor dem Finale wurden noch die letzten Halbfinals gespielt, um pünktlich fertig zu werden. Am 8. September 2019 fand schließlich der große Finaltag statt. Es standen insgesamt sechs Finalspiele an:

  • Damen-Einzel:
    Finale: Anja Lachner : Ingrid Hirschberger
    Spiel um Platz 3: Astrid Euler : Eva Huber
  • Herren-Einzel:
    Finale: Robert Riedlberger : Toni Hed
    Spiel um Platz 3: Stefan Etzelsdorfer : Thomas Koller
  • Mixed-Doppel:
    Finale: Anja Lachner/Toni Hed : Sophia Mößlein/Simon Sengotta
    Spiel um Platz 3: Daniela Eichner/Thomas Koller : Ingrid Hirschberger/Hansi Hirschberger

Xaver Koller begrüßte morgens alle Gäste und führte stimmungsvoll durch den Tag. Auch Bürgermeister Martin Seitz war als ehemaliger aktiver Mannschaftsspieler mit von der Partie und ließ es sich nicht nehmen, einige Worte über das 40-jährige Bestehen des Vereins und unser verstorbenes Gründungsmitglied Andreas Schmid zu sagen. Auch die Vorstandschaft begrüßte die zahlreich erschienenen Spieler und Zuschauer und bedankte sich bei allen Helfern sowie bei den Sponsoren Sebastian Schmid (Schuhhaus Schmid), Josef Mößlein und Intersport Reil, die dem Verein für die Sachpreise großzügige Spenden zukommen ließen.

Leider hat das Wetter dann nicht ganz so mitgespielt, wie erhofft: Während die Herren ihre Einzel noch weitgehend trocken über die Bühne bringen konnten, wurde es bei den Damen-Einzeln recht schnell feucht. Die vier Spielerinnen haben sich wacker geschlagen und nach einer Regenpause ihre Matches noch fertiggespielt. Die Mixed-Finalspiele mussten aber leider schließlich wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt werden. Sie wurden wenige Tage später bei etwas schönerem Wetter nachgeholt. Schließlich standen alle Sieger fest:

  • Damen-Einzel:
    1. Platz: Ingrid Hirschberger
    2. Platz: Anja Lachner
    3. Platz: Eva Huber
    4. Platz: Astrid Euler
  • Herren-Einzel:
    1. Platz: Robert Riedlberger
    2. Platz: Toni Hed
    3. Platz: Stefan Etzelsdorfer
    4. Platz: Thomas Koller
  • Mixed-Doppel:
    1. Platz: Anja Lachner & Toni Hed
    2. Platz: Sophia Mößlein & Simon Sengotta
    3. Platz: Daniela Eichner & Thomas Koller
    4. Platz: Ingrid & Hansi Hirschberger

Die Sieger freuten sich jeweils über eine Flasche Wein sowie je nach Disziplin über Gutscheine vom Schuhhaus Schmid oder von Intersport Reil.

Von dem verregneten Wetter am Sonntag ließen sich die Gäste übrigens nicht abschrecken: Sie blieben bis zum Spielende und noch darüber hinaus, denn die Stimmung war super, dank Zelt und Heizpilz war es ausreichend warm und zu essen und trinken gab es natürlich auch genügend.

Die Vorstandschaft bedankt sich noch einmal bei allen Mitspielern und Helfern. Es war eine Freude zu sehen, wie viel in dieser Saison am Tennisplatz los war und alle hoffen, dass ein ähnliches Event in den kommenden Jahren auch auf die Beine gestellt werden kann. Immerhin handelt es sich bei unserem neuen Bapp-Gedächtnispokal um einen Wanderpokal – und der wünscht sich jedes Jahr einen neuen Besitzer!

WhatsApp Image 2019-09-18 at 14.02.54

IMG-20190908-WA0001_1024x575

IMG-20190908-WA0000_497x768


20190908_142302_1024x768

20190908_142058_1024x768

20190908_142044_1024x768

20190908_142018_1024x768

20190908_141910_1024x768

20190908_135436_1024x768

20190908_135432_1024x768

20190908_122830_1024x768

20190908_122753_1024x768

20190908_122644_1024x768

20190908_122602_1024x768

20190908_122537_1024x768

20190908_121604_1024x768

20190908_121528_1024x768

20190908_121507_1024x768

20190908_121427_1024x768

20190908_121400_1024x768

20190908_121349_1024x768

20190908_121337_1024x768

20190908_121324_1024x768

20190908_121220_1024x768

20190908_121214_1024x768

20190908_113205_1024x768

20190908_113121_1024x768

20190908_112945_1024x768

20190908_112854_1024x768

20190908_112714_1024x768

20190908_100632_1024x768

Tenniswochenende in Garmisch: Die Saison kann starten!

Schon seit vielen Jahren im kleinen Kreis Tradition, haben die Tennisdamen des TC Gerolsbach ihr Tenniswochenende in Garmisch kurz vor Saisonbeginn nun deutlich ausgeweitet – 14 Spielerinnen von den jüngsten Neuzugängen der Damen bis hin zu den erfahrenen Spielerinnen der Damen30 haben sich Anfang April auf den Weg ins bewährte Dorint-Hotel nach Garmisch gemacht, um dort kräftig zu trainieren, aber natürlich auch um Spaß zu haben. Jeden Tag zwei intensive Stunden Tennistraining mit vielen neuen Impulsen, das ist genau das, was sie kurz vor dem Start der Punktspielsaison noch einmal gebraucht haben.

Daneben ging es natürlich auch ums Kennenlernen und Entspannen – beim gemeinsamen Frühstück und Abendessen, einer Wanderung um den Eibsee, Shopping in Garmisch, einem gemütlichen Spaziergang oder Wellnessen in der Sauna – es gab genügend Gelegenheiten, um mehr über seine Mannschaftskolleginnen zu erfahren und als Mannschaft zusammenzuwachsen. Nach dem Wochenende sind alle voller Tatendrang und schon ganz gespannt auf die ersten Punktspiele, die bereits in wenigen Wochen beginnen!

20190406_130401

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.48.38

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.48.45

WhatsApp Image 2019-04-08 at 18.55.49

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.56.35

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.58.15

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.58.29

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.58.53

WhatsApp Image 2019-04-06 at 11.59.37

WhatsApp Image 2019-04-06 at 12.29.16

WhatsApp Image 2019-04-07 at 14.53.10

WhatsApp Image 2019-04-05 at 22.31.09

WhatsApp Image 2019-04-05 at 23.46.29

Saisonstart gelungen: Jetzt gehts los!

Endlich haben wir mal wieder Glück gehabt – unsere Saisoneröffnung konnte dieses Jahr stattfinden und das auch noch mit einem fantastischen (fast schon zu warmen) Wetter.

Über 40 aktive Spieler, neue Mitglieder, Gäste und Kinder waren dabei, um die neue Saison einzuläuten. Gleich für vier Doppelpaarungen hat es für das beliebte Schleiferlturnier gereicht. Da jede Runde neu ausgelost wurde, kamen viele spannende Paarungen zustande und jeder hatte Chancen, eines der begehrten Schleiferl zu erreichen.  Die Erstplatzierten waren Julia Kreitmeir und Stefan Etzelsdorfer, gleich dahinter folgten Sonja Wenger und Martin Paul.

Alle Gäste genossen das schöne Wetter, bei Weißwürsten, Wiener und Weizen. Da durften auch ein erfrischender Eiskaffee und Eis für die Kids nicht fehlen.

Unsere kleinen Gäste durften sich schließlich unter der Leitung von Anja Lachner in die Ballschule reinschnuppern und konnten so ihre ersten Schlagversuche mit dem Schläger unternehmen.

Wir freuen uns auf eine tolle und aktive Saison mit euch!

 

IMG_8017_1024x683

IMG_8016_1024x683

IMG_8014_1024x683

IMG_8010_1024x683
IMG_8008_1024x683

IMG_8007_1024x683

IMG_8006_1024x683

IMG_8005_1024x683

IMG_8004_1024x683

IMG_8003_1024x683