Ferienprogramm 2019: Schnuppern rund um den gelben Ball

Stolze 24 Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren waren am Samstag, den 3. August 2019 dabei, als es beim Ferienprogramm auf dem Tennisplatz wieder so richtig rund ging. Mit dabei waren einige „Wiederholungstäter“, aber auch viele neue motivierte Kids, die einfach mal wissen wollten, was es mit dem gelben Ball so auf sich hat.

Und so konnten sich die Kleinen und Großen bei verschiedenen Ballspielen und ersten Schlagversuchen mit dem Tennisschläger an den weißen Sport herantasten, in mehreren Gruppen, deren Leitung Anja Lachner, Julia Kreitmair, Astrid Euler, Franziska Ostler und Anja Demmelmair übernommen haben. Der Höhepunkt des spannenden Vormittags waren aber natürlich wie immer die Hot Dogs und Gummibärchen nach der anstrengenden Bewegung. Glücklicherweise hat das Wetter mitgespielt – während es den ganzen Vormittag gehalten hat, kam pünktlich zu Mittag der Regen. Da hat es den angehenden Tennisprofis aber nichts mehr ausgemacht.

Übrigens: Nach den Sommerferien starten wieder neue Ballschule-Gruppen, der Einstieg ist ab vier Jahren jederzeit möglich. Bei Interesse wendet euch gerne an Anja Lachner, Tel. 0176/80201853.

WhatsApp Image 2019-08-03 at 15.43.54

WhatsApp Image 2019-08-03 at 15.44.08

WhatsApp Image 2019-08-03 at 15.44.47

WhatsApp Image 2019-08-03 at 15.43.11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *