Bambini-Mannschaft (U12) des TC Gerolsbach startet in das „Abenteuer Punktrunde“

Nachdem sich der TC Gerolsbach um Vorstand Anja Lachner seit ein paar Jahren sehr um den Tennis-Nachwuchs annimmt (Ferienpass und der ins Leben gerufenen „Ballschule“), zahlt sich diese Mühe nun langsam aus. Nach längerer Zeit konnte in diesem Jahr erstmals wieder eine Bambini-Mannschaft (Mädchen und Buben bis 12 Jahre) für die Punktrunde gemeldet werden. Derzeit sind in dieser Mannschaft 8 Jungs und Mädels sehr motiviert, mit viel Begeisterung und Trainingsfleiß dabei und starteten am 10. Mai in das „Abenteuer Punktrunde“. Während es im ersten Punktspiel in Sulzemoos die erwartete klare Niederlage gab, konnten die Kinder beim zweiten Spiel gegen Aresing überraschend ihren ersten Sieg einfahren. Klar, dass die Freude bei der Mannschaft, den Betreuern und Eltern natürlich riesengroß war! Trotz dieses Erfolges  wird es in der 1. Saison doch eher darum gehen, erste Erfahrungen zu sammeln und das ein oder andere Spiel zu gewinnen. Das wichtigste Ziel für die Mannschaft ist sowieso ganz klar definiert: Spaß haben, sein Bestes geben und vor allem als Mannschaft zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen!

Das ganze Team freut sich nun auf die anstehenden Spiele und würde sich über einige Zuschauer bei den Spielen sehr freuen – die Termine sind auf der Homepage des TC Gerolsbach zu finden. Natürlich sind auch weitere Mitspieler jeden Alters herzlich willkommen.

Damit die Kinder auch optisch ein gutes Bild als Mannschaft abgeben, wurden einheitliche
T-Shirts und Trainingsjacken gekauft. Ganz herzlich möchten wir uns an dieser Stelle bei Gärtnerei Birkl und JK Heiztechnik bedanken, die das durch ihre großzügige finanzielle Spende unterstützt haben.

2019-06 Bambini P1110338

Vielen Dank sagen (auf dem Foto von links nach rechts (hinten): Ben, Viktoria, Niklas, Sophia und Elias, (vorne): Selina, Nicole und Celina)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *