Einladung zum 2. Moonlight-Tennis

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wird es auch heuer wieder ein Moonlight-Tennis geben. Am Abend des 15. Juli 2017 gibt es wieder ein tolles Partyflair, eine kleine Tennisrunde im Mondenschein und jede Menge Spaß.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen bis 9.7. (an Sabine Hutter, per Mail an schriftfuehrer [ät] tc-gerolsbach.de oder per Whatsapp 0151/17588330)

 

Bürgerblatt 2017-06 Moonlight Tennis

Einladung zur 1. Damen-Doppel-Meisterschaft

Die Vorstandschaft hat sich für heuer entschieden, erstmalig eine kleine Damen-Doppel-Meisterschaft auszuspielen. Die Idee dahinter ist, dass die „alten Tennishasen“ mit den „Newcomern“ zusammen spielen.

Die Einladung geht also an euch alle – egal ob aktiv in der Mannschaft oder nicht – es würde uns wahnsinnig freuen wenn ihr alle mit dabei seid.

Im Anschluss gibt es am 15. Juli 2017 noch die Siegerehrungen und es wird gegrillt und einfach gemütlich zusammengesessen

Damen-Doppel

Punktspielergebnisse vom 28. Mai 2017

Dieses Wochenende war punktspieltechnisch etwas ruhiger. Unser Nachwuchs hatte spielfrei und das Spiel der Damen30 ist ausgefallen, nachdem die gegnerische Mannschaft zurückgezogen wurde. Dafür haben sich unsere Damen heute erfolgreich zurückgemeldet. Im Auswärtsspiel gegen den TV Geisenfeld holten unsere Mädels drei Einzel und ein Doppel nach Hause. Damit ziehen sie punktgleich vor den SV Geisenfeld und liegen jetzt an Platz 4 von 8 in der Tabelle.
 
Jetzt gibt es erst einmal Pause von den Punktspielen. Erst am 24. und 25. Juni 2017 geht es mit den nächsten Terminen weiter und dann wird es nochmal richtig spannend, wenn sich die Punktspielsaison 2017 dem Ende nähert.

Punktspielergebnisse vom 13./14. Mai 2017

Am Wochenende gab es für unsere Mannschaften vier neue Begegnungen auf dem Tenniscourt. Die Mädchen mussten sich dem TSV Schwabhausen auswärts mit 0:6 leider sehr eindeutig geschlagen geben. Erfolgreicher waren da schon die Juniorinnen. Bei ihrem Heimspiel gegen den TCE Gröbenzell II gewonnen sie zwei Einzel und zwei Doppel und gingen somit mit 4:2 in Führung. Besonders schade: In einem sehr spannenden Tie-Break musste Sophia Wenger ihr Einzel leider doch noch abgeben, nachdem es zunächst sehr positiv ausgesehen hatte. Die Juniorinnen stehen nun an Position 2 der Tabelle.

Zwar auswärts, aber zumindest nahe der Heimat, traten am Sonntag die Gerolsbacher Damen beim SC Mühlried an. Leider hat es hier nur für zwei Einzel gereicht – Julia und Anja Lachner brachten ihre Schäfchen ins Trockene, während es leider für die zwei weiteren Einzel und die zwei Doppel nicht gereicht hat – 2:4 das Endergebnis.

fec7810d-afd9-42fa-ac7d-a16234ca1854Die Damen30 trafen ebenfalls am Sonntag in Gerolsbach auf den TC Karlsfeld am See. Sie können mit dem Wochenende durchaus zufrieden sein: Die vier Einzel sowie ein Doppel haben sie souverän gewonnen. Mit 5:1 Matchpunkten ziehen sie nun an Platz 2 der Tabelle. Den Muttertag ließen sie gemütlich beim Grillen ausklingen.

 

 

 

Punktspielergebnisse vom 7./8. Mai 2017: Ein gelungener Auftakt

Für unsere Mannschaften ging es dieses Wochenende weitgehend positiv in die Saison. Nachdem die Damen 30 am Samstag gegen den TC Alling auswärts schon einen 6:0 Sieg davontrugen, gingen auch unsere Mädchen 14 mit einem sehr eindeutigen 6:0 aus ihrer Begegnung mit dem SV Petershausen hervor.

Die Juniorinnen 18 schlugen sich nach ihrem Aufstieg in die Bezirksklasse I gegen den SV Weichering mit einem 4:2 ebenfalls sehr gut – nur ein Einzel und ein Doppel mussten sie abgeben.

Die Damen hatten am Sonntag kein ganz so glückliches Händchen – je ein Einzel und ein Doppel mussten sie nach einer rasanten Aufholjagd doch noch verloren geben. Insgesamt hat es nur für ein 2:4 gereicht, denn sie konnten gegen den MTV Ingolstadt nur ein Einzel und ein Doppel für sich entscheiden.